Home   Einführung   Tuningtipps   Motorwelt   Bildergalerie   SchraubMax   Bücher   Öko und Umwelt 
Google  
       


Begriffe
praxisnah
erklärt

Übersicht

Themen-
Gruppen:


Motor
Antriebsstrang
Diesel
Aufladung
Tuning
Getriebe
Fahrwerk
Rad-Reifen
Bremsen
Karosserie

>>Übersicht

FAQ's Motor

4-Ventil-Motor, 4-Ventiler

Bei dieser Zylinderkopfkonstruktion sind pro Einlass- und Auslassseite eines Zylinders jeweils 2 Ventile angeordnet. Nach wie vor werden Höchstleistungsmotoren von dieser Anordnung dominiert. In fast allen Fällen wird jede Seite (Ein, Auslass) von einer eigenen Nockenwelle gesteuert und die Ventile stehen parallel zueinander.

4-Ventilzylinderkopf

Eine ausgeprägte Dachform und die zentral angeordnete Zündkerze sind weitere Kennzeichen von Vierventilzylinderköpfen. Größere Unterschiede gibt es hingegen bei den gewählten Ventilwinkeln und den Ventilgrößen. Aus Sicht des Tuners sind vor allem die Ventiltellerdurchmesser und die Ventilschaftdurchmesser von Interesse.

Begriffe - Motor:

3-Wege-Kat
4-Ventilmotor
Benzindirekt-
einspritzung

Einspritzventil
G-Kat
Kolbenkühlung
Lambda-Sonde
Lambda-Wert
Ölspritzdüse

 



 Kontakt   Impressum   AGB's