Home   Einführung   Tuningtipps   Motorwelt   Bildergalerie   SchraubMax   Bücher   Öko und Umwelt 


Begriffe
praxisnah
erklärt

Übersicht

Themen-
Gruppen:


Motor
Antriebsstrang
Diesel
Aufladung
Tuning
Getriebe
Fahrwerk
Rad-Reifen
Bremsen
Karosserie

>>Übersicht

FAQ's Karosserie

Überrollbügel, Überrollkäfig, Sicherheitszelle

Schutzvorrichtungen die den Fahrgastinnenraum bei Überschlag oder Unfall schützen sollen. Der Überrollbügel besteht aus einem zentralen Bügel im Bereich der B-Säule und stützt sich nach hinten ab. Beim Käfig wird der gesamte Fahrgastraum, umfangen, also auch der Bereich der A-Säule. Als Material kommen verformbare Rohre aus vorgeschriebenen Alu- oder Stahllegierungen zum Einsatz. Im möglichen Verletzungsbereich ist eine ausreichende Polsterung zwingend erforderlich. Neben der Schutzfunktion erhöht der Käfig auch die Verwindungssteifheit des Fahrzeugs.

Sicherheitszelle:
Zusätzlich zum Überrollkäfig erfolgt hier eine Abstützung zu den Federbeindomen. In der Regel werden Zellen an den Befestigungspunkten verschweißt. Steht auch hier der Sicherheitsaspekt im Vordergrund, so gewinnt doch der Aspekt der Fahrzeugsteifigkeit, wie er zum Beispiel im harten Renn- oder Rallyeeinsatz gefordert wird, zunehmende Bedeutung.

Sicherheitszelle, Überrollkäfig

Flankenschutz:

Innerhalb der Vordertür schräg nach oben verlaufendes Querrohr das am Käfig zwischen A-Säule und B-Säule verschraubt (verschweißt) ist, zum Schutz bei seitlichem Aufprall.

Flankenschutz Lancia Integrale

Begriffe - Karosserie:

Domstrebe
Flankenschutz
Querlenker-
abstützung

Überrollkäfig
Zelle

 



 Kontakt   Impressum   AGB's