Home   Einführung   Tuningtipps   Motorwelt   Bildergalerie   SchraubMax   Bücher   Öko und Umwelt 


Tuningtipps

Hinweise zu Zündkerze und Wärmewert

VD-Rechner
HR-Rechner
Drehzahlcheck
Vmax-Rechner
Einheitenrechner


Praxishinweise
Zündkerze 1
Zündkerze 2
Zündkerze 3
Nockenwelle
Ölcode-Guide
OT-Geber

>>Tuningtipps

Zündkerzen

Kleines Teil - wichtige Funktion

Um es vorweg zu nehmen: Der "leistungssteigernde" Einfluss einer Zündkerze kann eigentlich vernachlässigt werden.
Der Tuner oder generell der Fahrer eines getunten Fahrzeugs ist vielmehr mit einer anderen Problematik konfrontiert:

Brennraumtemperatur - Wärmewert

Steigt die Verbrennungstemperatur durch Tuningmaßnahmen an, ist der Wärmewert der Zündkerze dementsprechend anzupassen. Gängige Zündkerzenlisten, die von jedem Hersteller für Serienmotoren bereitgestellt werden, lassen sich in diesem Fall nur bedingt anwenden. Der Tuner muss in der Regel den passenden Wärmewert selbst herausfinden bzw. "herausfahren" (siehe Praxishinweise).

Problematisch ist dabei die mittlerweile kaum mehr überblickbare Fülle an unterschiedlichsten Zünkerzenkennzeichnungen der einzelnen Hersteller. Im folgenden werden darum die prinzipiellen Merkmale von Bosch-Zündkerzen kurz beschrieben (gilt nicht für Super4-Zündkerzen):

 

W

7

D

P

Bsp. 1

W

R

5

D

T

C

Bsp. 2

F

R

6

D

T

C

W

Bsp. 3

 

Aus-
führung

 

 

Anzahl
der Elektro-
den

Werkstoff der Elektro-
den

Aus-
führungs-
art

Neben-
para-
meter

Gewinde und Sitzform

 

 

Gewinde-
länge und Funkenlage

 

 

 

feste Größen

 

 

Wärme-wert

 

 

 

 

wichtigste Kennzahl für den Tuner





alle Angaben ohne Gewähr!

 Kontakt   Impressum   AGB's