Home   Einführung   Tuningtipps   Motorwelt   Bildergalerie   SchraubMax   Bücher   Öko und Umwelt 
Google  
       


Ökologie
und
Umwelt

Übersicht

Dieselkraftstoff
Brennstoffzelle
Downsizing
CO2
Gasumbau


Öko und Umwelt

Tuning und Umweltschutz – ein Widerspruch in sich?

Auch wenn sich Tuning und Umweltschutz vielleicht auf den ersten Blick auszuschließen drohen, schielen doch beide Gruppen häufig in dieselbe Richtung - wenn auch unter anderen Ausgangsparametern. Beim Tuning lässt sich vielleicht das Antriebsmotiv mit dem Begriff Effizienzsteigerung am besten umschreiben, beim Umweltschutz spielt natürlich die Minimierung von Schadstoffen und Kraftstoffverbrauch die entscheidende Rolle.
Darum an dieser Stelle auch einige Gedanken hinsichtlich Ökologie, Umwelt, Schadstoffe, regenerative Antriebe und aktuelle Antriebskonzepte.


Kraftstoffeigenschaften, Alternativen beim Dieselmotor

Analog zum normalen Benzin und Superbenzin wird der gewöhnliche Dieselkraftstoff ebenfalls aus der zur Neige gehenden Rohprodukt Mineralöl (Erdöl) gewonnen. Daher wird seit Jahrzehnten nach Lösungen gesucht, den Diesel alternativ zu erzeugen. Hier bieten pflanzliche und tierische Fette und Öle eine gute Ausgangsbasis. Durch den chemischen Prozess der Umesterung gelangt man ebenfalls zu Diesel, jetzt auf „Biobasis“....mehr


Die Brennstoffzelle als alternativer Antrieb für PKW und LKW

Seit Jahrzehnten beschäftigt sich die Autoindustrie mit der Forschung an der Brennstoffzelle. Eine mögliche Serienreife wird allerdings immer wieder hinausgeschoben. Dabei hätte das Konzept durchaus gewichtige Vorteile. Bei der Brennstoffzelle fallen keinerlei Schadstoffe und Treibhausgase an. Zudem ist der Wirkungsgrad des Systems deutlich höher als bei konventionellen Verbrennungsmotoren ...mehr


Downsizing – neue Techniken in modernen PKW-Motoren

Die aktuelle Motorenentwicklung der Automobilindustrie lässt sich am besten mit dem Schlagwort Downsizing umschreiben. Etwa um die Jahrtausendwende setzte dieser Trend ein und mittlerweile bietet fast jeder Hersteller Downsizing-Motoren an.
Der Begriff Downsizing heißt übersetzt in etwa „die Größe herabnehmen, reduzieren“. Und genau dies wenden die Autohersteller auf die Hubräume und Zylinderzahl ihrer Motoren an...mehr


Kohlendioxid (CO2) – Treibhausgas und Lebenselixier zugleich

Der Co2-Gehalt in der Luft (Atmosphäre) ist erwiesenermaßen die letzten 600.000 Jahre nie über 300 ppm angestiegen. Seit Beginn der Industrialisierung (etwa 1750) und damit einhergehend mit der Erzeugung von Wärme und Mobilität, hat der Mensch soviel Holz, Erdöl und Kohle verfeuert, dass der aktuelle CO2-Wert bei ca. 390 ppm liegt. Einige Hintergründe finden Sie ...hier


Gasumbau – Umbau herkömmlicher Autos auf Gasantrieb

Anstelle mit Benzin lassen sich herkömmliche Ottomotoren auch mit Erdgas (CNG) oder Autogas (LPG) betreiben. Erdgas wird häufig bei städtischen Omnibussen eingesetzt, für den nachträglichen Umbau von privaten PKW’s hat sich hingegen Autogas bewährt....mehr


noch mehr Info's zu Technik und Auto finden Sie bei

SchraubMax.de


Begriffe rund um Motor und Fahrzeuge:

Kennzahlen,
Einstelldaten,
Anzugs-
drehmomente


alle Angaben ohne Gewähr!

 Kontakt   Impressum   AGB's