Home   Einführung   Tuningtipps   Motorwelt   Bildergalerie   SchraubMax   Bücher   Öko und Umwelt 


GALERIE

Ford Escort
RS 2000 MK 2

weitere Rennfahrzeuge

Audi 90 Quattro
Audi Quattro
Citroen C2R2
Escort RS 2000
Escort XR3
Puma S1600
Golf 1 Gr. H
Golf 1 GTI
Golf 1 16V
Golf 2 16V
Golf 4 KitCar
Golf 4 Turbo
Polo 1 Gr. H
Polo 2
Polo 86c Coupe
R5 Alpine
Impreza WRX

Escort RS 2000

Ford Escort RS 2000
RS im Bergrenneinsatz Renngetriebe geradeverzahnt

Datenblatt (Serie):

Baujahr 1977
Hubraum: 1993 ccm
Bohrung: 90,82 mm
Hub: 76,95 mm
Leistung: 110PS
bei 5500 U/min
8-Ventil-Motor
Querstromkopf
E-Ventil: 42 mm
A-Ventil: 36 mm

Umbauten:

Kent-Motor
Stahlpleuel
Schmiedekolben
Renneinspritzung
Quaiffe-Renngetriebe,
geradeverzahnt
kurze Achse mit Sperre
Türen, Hauben in Sandwichbauweise
Armaturenbrett u.
Verbreiterungen aus Kohlefaser
RS-Felgen 3-teilig
vorne 9/13"
hinten 10,5/13"

Umbau und Info von
Markus Seidl